Freitag, den 09. März 2018

Mit besonderer Genehmigung der Unteren Naturschutzbehörde haben wir heute mit 10 Aktiven im NSG Bratental letzte Arbeiten vor der langen Frühlings-und Sommerpause durchführen können.
Bei schönem Vorfrühlingswetter räumen wir auf unserer Dauerpflegefläche „Kleeufer“ noch einiges Gestrüpp von der Fläche, welches vom letzten Einsatz liegengeblieben war.
Weiter entkusseln wir im hinteren Bratental den von uns nun schon mehrfach bearbeiteten Steilhang links des Weges an einigen Stellen. Zudem befreien wir den Hang unten rechts um einen weiteren Streifen von Buschwerk. Ein großer neuer Schnittguthaufen am Wegesrand zeugt derzeit von dieser Aktion. Wir haben die UNB gebeten, das Schnittgut alsbald vom Stadtgrün ins Kompostwerk abfahren zu lassen. Der Hang wird im Sommer wieder von der Biologischen Schutzgemeinschaft BSG extensiv mit einigen Schafen und Ziegen beweidet.

IMG_7435_AK.jpg

IMG_7452 - Kopie_AK.jpg